Nektar Impact LX Mini: Ein USB-Keyboard-Controller für unterwegs

Nektar hat den Impact LX Mini USB Keyboard Controller angekündigt. Trotz seiner geringen Größe und 25 Mini-Tasten bietet der Impact LX Mini volle DAW-Integration und viele Möglichkeiten zur Steuerung Ihrer Software-Synthesizer und MIDI-Instrumente.

Nektar Impact LX Mini

Kurz nach der Ankündigung des Impact GX Mini erweitert Nektar nun die LX-Serie um eine eigene 2-Oktaven-Variante. Wie der GX Mini hat auch der neue Impact LX Mini 25 Minitasten und passt problemlos in den Rucksack. Da er aber zur LX-Familie gehört, bietet er viel mehr Schnickschnack als der einfache GX Mini.

Die Tastatur ist anschlagdynamisch und bietet eine Auswahl von vier Anschlagsdynamikkurven. Auf der linken Seite befinden sich die Regler für Oktavverschiebung und Transponierung sowie ein Joystick für Pitchbend und Modulation. Der Impact LX Mini hat auch die sehr nützliche Part 2-Funktion vom GX Mini geerbt. Mit einem Tastendruck können Sie die Tastatur vorübergehend transponieren, auf einen anderen MIDI-Kanal umschalten oder einen zweiten Sound überlagern. Sobald Sie die Taste loslassen, kehrt sie in ihren ursprünglichen Zustand zurück. Dies ist eine sehr schöne Performance-Funktion, die Ihre Möglichkeiten um zwei Oktaven erweitert.

Acht anschlagdynamische, hintergrundbeleuchtete Drum-Pads und acht zuweisbare Tasten unterstützen Sie bei der Steuerung Ihrer DAW und Software-Synthesizer. Dank des Nektar-Integrationsprotokolls für viele gängige DAWs können Sie den mühsamen Prozess der Zuweisung der Regler in vielen Fällen überspringen. Auf der linken Seite verfügt der Impact LX Mini über einen USB-Anschluss, über den auch die Stromversorgung erfolgt, sowie über einen zuweisbaren Fußschalteranschluss.

Zwei Arpeggiatoren

Mit nicht nur einem, sondern zwei Arpeggiatoren und No-Repeat-Engines - eine für die Tasten und eine für die Pads - hat Nektar ein weiteres unterhaltsames Performance-Feature integriert. Nach dem Aktivieren des Arpeggiators bieten die Tasten sofortigen Zugriff auf Parameter wie Tempo, Swing, Akzentstufe, Intervall, Arpeggio-Modus und Oktaven.

Nektar Impact LX Mini Optionen
Nektar Impact LX Mini Optionen

Als kompakter Keyboard-Controller mit Pads und Reglern konkurriert der Nektar Impact LX Mini mit Konkurrenten wie dem AKAI MPK Mini Mk3, dem Novation Launchkey Mini Mk3, dem M-Audio Oxygen 25 MKV und dem älteren Arturia MiniLab MkII. Wenn Sie auf der Suche nach einer reisefreundlichen Tastatur mit umfangreichen Controller-Funktionen sind, gibt es jetzt eine weitere interessante Option in diesem Segment.

Preis und Verfügbarkeit

Der Nektar Impact LX Mini ist ab Mitte November für 119,99 € erhältlich.
Weitere Informationen über den Nektar Impact finden Sie auf der Website Nektar-Website.

Andere interessante Artikel

Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Unsere Socials

324NachfolgerFolgen
204NachfolgerFolgen
- Werbe-Neural DSP Quad Cortex kaufen
Sehen Sie sich den Neural DSP Quad Cortex bei Thomann an!

Auch interessant

Bose S1 Pro System Testbericht

Bose hat im Laufe der Jahre mit der L1-Serie eine Reihe von tragbaren P.A.s entwickelt, aber die S1 Pro Multi-Position P.A., die diese...

Was ist ein Audio-Interface und wie verwendet man es?

Wenn Sie wissen wollen, was ein Audio-Interface ist, dann meinen Sie wahrscheinlich, wie man eine Stimme, eine Gitarre, ein Keyboard oder irgendetwas anderes anschließt, das Ton erzeugt...

Die neue Boss RC-505 MKII Desktop Loopstation

Boss arbeitet an der RC-505mkII, einem Nachfolger der beliebten RC-505 Loop Station mit mehr Features und einem verbesserten Workflow....
- Werbung -spot_img

Neueste Beiträge

ajax-loader
0
Ich würde mich über Ihre Meinung freuen, bitte kommentieren Sie.x